Vincent Scarth & Lorenz Boskovic

PUTPUT ist eine Arbeit über lokale und spontane Kollaboration und den Tauschhandel von Essen und Kunst.


Unsere regelmässigen Besuche im japanischen PUTPUTakeaway (wo wir an Maltagen gerne mittagessen) animierten uns ein Portrait von Nao, der Ladenbesitzerin, und ihrem Laden zu malen. Während dem Malen schickten wir ihr ein Foto vom entstehenden Bild (1). Daraufhin schickte sie uns eine Postkarte zurück, auf der sie unser Bild nachstellte (2). Wir freuten uns sehr über Naos Postkarte, besuchten sie mit dem fertigen Bild und lernten sie persönlich kennen (3). Am 25. August 2018 tauschten wir das Bild gegen Bargeld und einen Essensgutschein, den wir noch Monate später für unsere Mittagessen einlösen können (4).


Entstanden ist PUTPUT in Zusammenarbeit mit Nao Shirato.

1

2

3

Aktuell

Bilder

Projekte

      Riesen-Wels

      Sticker Bazar

      PUTPUT

      Mexico-Oslo

      Elephant

Kontakt & Info